unser Gästebuch

Einträge: 15 | Besucher: 3935

Alexander Weidler schrieb am 02.08.2022 - 05:11 Uhr
Hallo! Wir haben Euch heute im Denali NP gesehen und durch den Namen auf eurem Wohnmobil eure Internetseite gefunden. Wir wollen auch in ein paar Jahren die Panamericana fahren und sind sehr gespannt auf eure Reiseberichte!!! Ganz tolle Erlebnisse und viel Spaß! Alex

Anmerkung:
Hi Alex
Ist ja toll....schön, dass ihr bei uns vorbeischaut. Auch auf Facebook und Instagram könnt ihr uns folgen....
drücken für euer Vorhaben die Daumen und wünschen gutes Gelingen
LG Emese & Zsolt


 
Annette schrieb am 02.02.2022 - 20:50 Uhr
Ihr Lieben, wir haben uns sehr gefreut euch kennengelernt zu haben. Wir wünschen euch weiterhin eine gute Zeit in Spanien. Werden eure Reise verfolgen. Viele liebe Grüße von Susanne und Annette

Anmerkung:
Wir wünschen euch auch viele, viele schöne Erlebnisse und Abenteuer. Irgenwann, irgendwo kreuzen sich unsere Wege wieder, ganz bestimmt.

Liebe Grüsse Emese & Zsolt
Smiley


 
Belek Reiseführer schrieb am 14.10.2021 - 03:21 Uhr
Hallo zusammen,
wünsche euch von Herzen alles gute.
www.belek-tuerkei.deBelek reiseführer

 
Robert Habisch schrieb am 21.04.2021 - 17:55 Uhr
Weißer Spruch von Wilhelm Busch, auf eurer Startseite.
Ein herzliches Servus aus Österreich Steiermark LG Robert.

 
Danny Schaad schrieb am 01.12.2020 - 20:55 Uhr
Sali Nachbur uf em Camping Unterägeri

Anmerkung:
Sali Danny!
Ich wünsche dir viel Spass beim durchstöbern unsere Seite.


 
vincent KELLER schrieb am 02.09.2020 - 12:38 Uhr
Coucou Smiley
une pensee amicale depuis Muenchenstein !!

 
Hardy schrieb am 10.05.2020 - 14:37 Uhr
Tschou zäme,
Nun ihr beide schon in den Startlöchern und doch blockiert.
Wie geht es euch?
Gibt es von irgend einer Quelle Informationen wie eure Reise doch noch in Bewegung kommt?
Könnt ihr die Warterei trotzdem geniessen? Ich hoffe euch beiden geht es gut und könnt mit ein bisschen Verspätung doch noch aufbrechen.
Liebe Grüsse Hardy

Anmerkung:
Sali Hardy
Leider bekomme ich die Absenderadresse nicht, daher weiss ich nicht genau wer uns schreibt.
Wenn Du in Flüh wohnst, dann weiss ich Bescheid.....
Uns geht es gut. Konnten leider (oder zum Glück) nicht abfahren. Stehen in Pratteln bei einem Bekannten in seine Garage. Da können wir noch am Fahrzeug dies und das machen.
Sobald die Grenzen aufgehen, gehen wir auf die Reise in Europa. Die Grosse Reise haben wir verschoben.
Wie geht es Euch? Auch alle fit?
Liebe Grüsse
Emese & Zsolt


 
Marianne Guthauser schrieb am 21.03.2020 - 14:20 Uhr
Hallo zäme, ich schriebe euch übers Gästebuch da ich nid weiss öb ihr no en Natelnr. heit. Hoffe euch geits guet trotz däm Corona Virus....mir hoffe dass euri Reisepläne doch no einigermasse ighalte chöi wärde...Smiley Ganz liebi Grüessli vo üs, und witerhin gueti Gsundheit und gueti Fahrt! Bis gli emal wieder....Marianne und Kurt.

Anmerkung:
Hallo zäme!
Leider, oder sagen wir zum guten Glück konnten wir nicht abfahren.
Die Grenzen sind zu, die Schiffe ab Hamburg fahren bis Ende März nicht (wird wahrscheinlich verlängert)
Wir stehen hier in der Schweiz sicher. Uns geht es den Umständen entsprechend gut. Wir haben alles, warten einfach ab was passiert.
Und Ihr? Auch alles i.O.?
Liebi Griessli
Emese & Zsolt


 
Marianna Ernst schrieb am 13.03.2020 - 03:52 Uhr
Hallo Ihr Lieben
Wie geht es Euch? Wo seid Ihr zur Zeit? Wir denken oft an Euch und fragen uns, ob Ihr auch Einschränkungen habt, wegen dem Coronavirus. Wir hoffen ganz fest, dass Ihr Eure Reise wie geplant anfangen könnt.
Herzliche Grüsse Marianna und Markus Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley

 
Kurt und Marianne Guthauser schrieb am 14.02.2020 - 17:10 Uhr
Hallo ihr Lieben, hoffe euch geht es gut Smiley Seid ihr schon bald fertig mit den Vorbereitungen für eure grosse Reise? Wann geht es nun genau los? Wir wünschen euch ein schönes Wochenende und schicken euch ganz liebe Grüsse vom Mitpatient vom Dornacherspital... Smiley . Kurt und Marianne. Smiley

Anmerkung:
Hallo Ihr zwei!
Schön Euch auf unsere Homepage anzutreffen! Kurt, geht es Dir besser? Kannst Du wieder fahren? Meinen Schlauch bin ich nach dem zweiten Anlauf kurz vor Weihnachten auch losgeworden. War nicht sooooo lustig. Wir verlassen Ende Februar unser Haus, und leben ab dem 1. März wortwörtlich auf der Strasse....Am 13. April geht unser Schiff dann ab Hamburg nach Halifax. Uns ist schon ganz kribbelig... Liebe Grüsse Emese + Zsolt


 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz